Social Links

Tag 5 – ohne Fitnessprogramm

Hallo, ich grüße dich. Schön das du wieder hier bist. So langsam geht es meiner Erkältung wieder besser und ich merke das es nicht mehr lange sein wird, bis das ich weiter an meinem Kurs arbeiten kann. Heute ist ein ganz besonderer Tag, das erste Gewicht ist verloren und ich muss sagen das ich nach 5 Tagen mit dem Ergebnis zufrieden bin. Mit -1,4kg kann man doch zufrieden sein.

Sicherlich wird es immer wieder den ein oder anderen geben, der hier einer anderen Meinung ist. Aber wir arbeiten hier „langfristig“ Gewicht zu verlieren. Dann gehe ich lieber kleine Schritte und keine brutalen 0 Kalorien Tage. In der Ruhe liegt die Kraft und ich muss sagen das ist genau mein Weg. Jedes kg welches man verliert ist ein gutes kg. Also starten wir weiter mit viel Elan.

Hier sind meine Daten von heute:

Frühstück:
300 gr. Magerquark
1 Apfel
= ca. 278 Kalorien

Das Frühstück ist sehr sparsam ausgefallen, da wir heute Abend eingeladen sind und ein leckeres Raclette vor der Brust haben. Und da ich darauf auch nicht verzichten möchte, muss ich schauen das ich die Kalorien ein wenig an anderer Stelle einspare. Was mir aber bei dem Ausblick auf den geselligen Abend nicht schwer fällt.

Mittagessen:
1 Apfel
1 Banane
= 184 Kalorien

Ist ein wenig dem Abend-Event gewichen, daher nur ein wenig Obst.

Abendessen:
50 gr. Thunfisch
20 gr. Rote Bohnen
40 gr. Mais
50 gr. Reis
100 gr. Putenbrust
100 gr. Hähnchen
3 Scheiben Raclette Käse
1 Baguette
2 Flaschen Pils

200 gr. Vanille Pudding
100 gr. Rote Grütze
= ca. 1762 Kalorien

Ein wenig viel aber es war lecker und in Gesellschaft ist es doch noch schöner. Klar sollte man die Kalorien ein wenig im Auge behalten, aber man darf auch mal ein wenig auf der Grenze gehen. Das Leben ist doch noch zu schön um wirklich jede Kalorie zu zählen. Das Ziel wird ja nicht aus den Augen verloren. In meiner Mail Aktion erzähle ich Dir aber noch mehr dazu. Es lohnt sich also unten einzutragen.

Du siehst also es ist auch mal möglich über die Strenge zu schlagen, wenn man das Ziel nicht aus den Augen verliert. Ich habe meine Kalorien trotzdem alle aufgeschrieben um einfach den Überblick zu halten, denn erst dann sieht man wirklich, wie viel zu viel was oder vielleicht auch nicht. Wenn du alle Infos sehen möchtest solltest du dich in meine Mail-Aktion eintragen, hier findest du noch viele Infos mehr.

Fazit:

Hier mein kleiner Einblick in die Zahlen:

Kalorien 2224
Fett 47,1 g
Ball. 21,1 g
Kohl. 270,2 g
Nat. 1193,1 mg
Eiweiß 135,7 g
Wasser 1.560 ml

Gesamtwerte

  • 6.742 Schritte
  • 18 Etagen
  • 4,27 km 

Verpasse ab jetzt keine Infos mehr! Hier erhältst du nicht nur meinen Tagesplan sondern viele andere Infos die es nicht in meinem Blog gibt! Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, Versprochen! Du kannst dich jederzeit problemlos abmelden.